Deutsch    Español

Künstler

Gruppe "Perú Multicolor Espectáculos"

Die Artistik Truppe Perú Multicolor wurde am 9. Februar 1999 in der Stadt Lima, Hauptstadt der Republik von Perú, gegründet.

Der Unternehmergeist von diesen jungen Artisten, angeregt von ihren Ratgebern und Kunstdirektoren, will die kulturellen Traditionen des Landes befördern und weitgehend bekannt machen. Hierdurch geben sie einen weit umfassenden Blick, basierend auf den verschiedensten kulturellen Ausdrücken der Regionen Perú's. Die Gruppe legt viel Wert auf das Wiedererwachen und die Beförderung der sehr breiten Kultur ihres Folkes mit einen kritischen aber kreativen Stil.

Perú Multicolor ist eine Zusammensetzung von 40 Artisten (Musikern und Tänzern), die sich bei lokalen, nationalen und internationalen Vorstellungen präsentieren: "2. Tanzfestival Cevallos" in Ambato - Ecuador in 2007, "2. International Folklore Festival Blumen und Kaffee" in San José - Costa Rica in 2008, "43. Festival Mondial Folklore Chambéry" und das "45. Interfolk Le Puy En Velay" in Frankreich in 2009, das 21. "Festival del Folklore e delle Tradizioni Coreno Ausonio" und "Latium World Folkloric Festival Cori" in Italia in 2011, das "16. Folklores du Monde Saint - Malo", das "45. Festival Mondial Folklore Chambéry" und das "Arts & Traditions Populaires du Monde 54° Festival de Confolens" in Frankreich in 2011 und das "Rencontres de Folklore Internationales Fribourg" in Suiza in 2011.
Die unermüdliche Artistikarbeit dieser Truppe ermöglicht der Welt, an der lebendigen Kultur von Perú teilzuhaben und die Flagge von Brüderschaft und Frieden für alle Menschen unserer Erde zu heben.

Plakat

Diospi Suyana

Statistik